Rechtsanwalt für Arbeitsrecht - Rechtsanwaltskanzlei Christopher Müller in Rastatt

Fragen zum Arbeitsrecht? Rufen Sie uns an! Tel. 07222-3859908

Arbeitsrecht

Christopher Müller, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht hat bereits in über 1.000 Fällen seine Mandanten erfolgreich im Arbeitsrecht vertreten. Kündigung und Kündigungsschutzverfahren, Abmahnung, Abfindung, Mobbing und Arbeitszeugnisse sind wichtige Bereiche der täglichen Arbeit. Gerne berät Sie Rechtsanwalt Christopher Müller kompetent zum Arbeitsrecht in Rastatt.

 

Rechtsanwalt Müller vertritt Angestellte und Arbeiter genauso wie Geschäftsführer. Zu den zufriedenen Mandanten in allen arbeitsrechtlichen Fragen gehören Unternehmen und Handwerksbetriebe sowie Betriebsräte und Arbeitnehmer. Bei gerichtlichen Beschlussverfahren, Verhandlungen oder Verfahren bei Einigungsstellen erwartet Sie eine kompetente und ergebnisorientierte Vertretung.

 


Arbeitnehmer

Arbeitnehmer unterstützen wir von der Unterschrift des Arbeitsvertrags, über Rechte und Pflichten während des Arbeitsverhältnisses (z. B. auch Überstunden), bis zur Beendigung durch Befristung, Kündigung oder Aufhebungsvertrag.

Arbeitsvertrag

Ein Arbeitsvertrag stellt für jeden Arbeitnehmer eine langfristige Bindung dar. Dabei steht der Arbeitnehmer mit oft geringer arbeitsrechtrechtlicher Erfahrung, häufig einer professionellen Personalabteilung gegenüber. Gerne prüfen wir für Sie in diesen Fällen den Vertrag auf unzulässige Klauseln, ungewöhnliche Benachteiligungen oder problematische Formulierungen. Damit stellen Sie sicher, dass Ihnen in den kommenden Jahren des Arbeitsverhältnisses keine unliebsamen Überraschungen drohen.

Abmahnung

Eine Abmahnung wird von vielen Arbeitnehmern oft ohne ernsthafte Auseinandersetzung mit den Inhalten angenommen. Dies geschieht entweder aus der falschen Vorstellung, dass man dagegen sowieso nichts machen könnte oder weil die Konsequenzen einer Abmahnung nicht richtig eingeschätzt werden. Eine Abmahnung ist häufig die Vorstufe zu einer Kündigung und sollte von jedem Arbeitnehmer sehr ernst genommen werden.

 

Schon bei einem einzigen weiteren Verstoß gleicher Art können Sie nach einer Abmahnung evtl. Ihre Stelle verlieren. Aber es gibt durchaus Erfolg versprechende Möglichkeiten sich gegen eine Abmahnung zu wehren, wenn diese ungerechtfertigt ist oder formale Fehler enthält. Rufen Sie uns an, wenn Sie eine Abmahnung erhalten, die aus Ihrer Sicht falsche Behauptungen enthält. Wir sorgen dafür, dass Ihre Rechte gewahrt bleiben.

 

Alles Wichtige zur Abmahnung finden Sie hier: Abmahnung

Kündigung und Kündigungsschutzklagen

Spätestens bei einer Kündigung ist jedem Arbeitnehmer anzuraten, anwaltlichen Rat einzuholen. Das deutsche Arbeitsrecht schützt Sie als Arbeitnehmer sehr weitgehend. In vielen Fällen sind Kündigungen daher unwirksam oder nur gegen eine hohe Abfindung durchzusetzen. Dabei sind eine Vielzahl von Fragen wie z.B. Überstunden und Urlaubsabgeltung zu klären. Beachten Sie, das bei einer Kündigung kurze Fristen gelten, um Ihre Rechte geltend zu machen. Zögern Sie daher nicht, uns umgehend anzurufen, damit wir Sie professionell unterstützen können. Auch bei der oft mit einer Kündigung verbundenen Freistellung gibt es einiges zu beachten. Wir helfen Ihnen die Situation optimal zu gestallten.

 

Alles Wichtige zur Kündigung und Kündigungsschutzklage finden Sie hier: Kündigung

Aufhebungsvertrag

Falls Ihnen ein Aufhebungsvertrag angeboten wird, gibt es ebenfalls viele Gründe sich professionell beraten zu lassen. Ein Arbeitgeber wird selten gleich das beste Angebot präsentieren. Wir analysieren für Sie, ob das Angebot tatsächlich einen fairen Gegenwert für Ihren Arbeitsplatz darstellt oder Sie benachteiligt werden. Außerdem stellen wir sicher, dass gegen Sie keine Sperrzeit für Arbeitslosengeld verhängt wird. Falls Sie den Aufhebungsvertrag unterschrieben haben, weil Ihnen andernfalls mit einer Kündigung gedroht wurde, können Sie den Vertrag anfechten. Rufen Sie uns an. Wir sorgen dafür, dass Sie bei den Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber das beste Ergebnis erzielen.

Diskriminierung

Arbeitnehmer sind heute durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sehr gut vor Diskriminierung geschützt. Wenn Sie wegen Ihrer ethnischen Herkunft, Ihres Geschlechts, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Alters oder Ihrer sexuellen Identität benachteiligt oder diskriminiert werden, unterstützen wir Sie gerne. Eine Diskriminierung, egal ob durch Kollegen oder Vorgesetzte, muss sich heute niemand mehr gefallen lassen.

Freistellung

Eine Freistellung klingt erst einmal sehr verlockend für jeden Arbeitnehmer. Was Wenige wissen ist, dass damit durchaus auch Probleme verbunden sein können. Urlaubsanrechnung, Bezahlung und verbotener Wettbewerb sind z. B. Fragen die man besser vorab klärt. Wir sagen Ihnen, was die Freistellung wirklich bedeutet und sorgen dafür, dass Sie keine Nachteile erleiden. 


Arbeitgeber

Arbeitgebern steht Rechtsanwalt Müller als professioneller Fachanwalt bei Verhandlungen mit Betriebsräten oder Gewerkschaften, der Erstellung von rechtssicheren Arbeitsverträgen bzw. Abmahnungen oder Kündigungen zur Seite.

 

Als Arbeitgeber stehen Ihnen von Mitarbeitergesprächen über Ermahnungen bis hin zu Abmahnungen eine ganze Anzahl von Führungs- und Sanktionsmitteln zur Verfügung. Dieses Repertoire sollten sie kennen und rechtssicher einsetzen. Wenn Sie Ihre Möglichkeiten richtig nutzen, stärken Sie Ihre Position im Fall einer Kündigung erheblich. In den meisten Fällen wird eine wirksame Kündigung durch entsprechenden Einsatz der Führungs- und Sanktionsmittel überhaupt erst möglich. Wir beraten Sie kompetent bei allen Fragen zu den verschiedenen Schritten.

 

Insbesondere bei Kündigungen empfiehlt sich eine fundierte Beratung vorab, um teure und oft langwierige Prozesse zu vermeiden. Immer wieder vertreten wir Arbeitgeber in schwierigen Kündigungsschutzprozessen, die eine Kündigung nach eigenen Vorstellungen durchgeführt haben. Die Tragweite des Kündigungsschutzes in Deutschland wird auch von erfahrenen Unternehmern oft unterschätzt. Bereits ein kleiner Formfehler kann zur Unwirksamkeit einer Kündigung und damit zu teuren Konsequenzen führen. Eine professionelle Beratung vorab ist immer wesentlich günstiger als eine unwirksame Kündigung.

 

Ähnliches gilt auch für Abmahnungen und Aufhebungsverträge. Auch hier führen Fehler fast unweigerlich zu teuren Prozessen und unnötigen Schwierigkeiten. Wir prüfen Ihre Vorstellungen und setzen Sie in rechtssichere Verträge um, die Ihnen viel Zeit und Ärger ersparen. Rufen Sie an.


Betriebsräte

Wir beraten Sie bei der rechtssicheren Gestaltung von Entscheidungen und bieten spezielle Schulungen für Betriebsräte an. Sie können auf Wunsch ein entsprechendes Angebot kurzfristig von uns erhalten. 

 

Gerne unterstützen Sie bei dem rechtssichern Entwurf von Betriebsvereinbarungen oder Sozialplänen und verhandeln diese gemeinsam mit Ihnen innerhalb des Betriebes oder vor Einigungsstellen.

 

Bei Bedarf setzen wir Ihre Informations- und Mitbestimmungsrechte gerichtlich durch.


Wir beraten Sie persönlich und kompetent

Arbeitsrecht und insbesondere Kündigung bzw. Kündigungsschutzklagen sind ein Schwerpunkt unserer Kanzlei und gehören zu unseren täglichen Aufgaben.

 

Gerne beraten wir Sie auch online oder per Telefon. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und lösen Ihr Problem.

 

Rufen Sie uns an!

 

Christopher Müller

Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Tel. 07222-3859908