12. Juni 2019
Fotos online zu posten ist heute eine Selbstverständlichkeit. Aber ist das eigentlich erlaubt? Was fotografiert und online gestellt werden darf, ist in Deutschland streng geregelt und das rechtliche Eis ist dünn. Hier erfahren Sie was erlaubt ist und was sie besser nicht tun sollten.
Urlaub und Urlaubsanspruch - Rechtsanwälte in Rastatt und Bühl
20. März 2019
In der Vergangenheit war die Sache klar: der Urlaub verfällt zum Jahresende. In manchen Fällen erhält man als Arbeitnehmer noch eine Karenzzeit im Folgejahr, aber dann ist der Resturlaub in der Regel verloren. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht die Sache seit einiger Zeit jedoch anders und hat in seinem letzten Urteil (AZ 9 AZR 541/1) festgestellt, dass ein automatischer Urlaubsverfall nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen zulässig ist.

23. Februar 2019
Zum Thema Scheidung geistern viele Meinungen herum, die häufig falsch sind. Die zehn häufigsten Irrtümer haben wir hier gesammelt und richtig gestellt. Gerade bei einem so wichtigen Thema empfiehlt es sich, kompetente Profis einzuschalten. Ein Fehler kann teuer werden.
21. November 2018
Inwieweit man in seiner Mietwohnung machen kann was man will, ist immer wieder Anlass für Streitigkeiten. Eine Mieterin, die es besonders bunt getrieben hatte, bekam eine klare Ansage vom Amtsgericht in München.

24. Oktober 2018
Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass beruflich bedingte Reisezeit immer Arbeitszeit darstellt. Sie darf auch nicht auf einen Tag heruntergerechnet werden, wenn die Reise tatsächlich länger dauerte. Allerdings muss dar Arbeitgeber privat veranlasste Umwege nicht vergüten.
08. September 2018
Nicht alles ist zulässig bei einer Versetzung. Dies musste ein Montageunternehmen erfahren, dass einen Metallbaumeister von Südhessen nach Sachsen versetzte. Das hessische Landesarbeitsgericht gab dem Mitarbeiter Recht und sprach ihm einen entsprechenden Schadenersatz zu.

20. August 2018
Bei der Unterschrift einer Kündigung können viele Fehler gemacht werden. eine genaue Prüfung der Signatur empfiehlt sich für jeden gekündigten Arbeitnehmer. Hier erfahren Sie genau, worauf sie achten müssen. Wenn bei der Unterschrift nicht alles stimmt, kann die Kündigung unwirksam sein.
06. August 2018
Viele sind vorsichtig bereits in der Probezeit Urlaub zu beantragen, Weil sie keinen schlechten Eindruck machen wollen. Was aber ist, wenn man dringend einen Urlaubstag benötigt? Auch der Arbeitgeber kann durchaus ein Interesse daran haben, dass ein Teil des Urlaubs bereits in der Probezeit genommen wird. Die rechtliche Situation jedenfalls ist eindeutig und mag viele überraschen.

30. Juli 2018
Was viele nicht wissen: Eine Kündigung wegen Krankheit ist in Deutschland erlaubt. Allerdings ist sie für den Arbeitgeber sehr schwierig durchzusetzen. Häufig kommt es zu Wiedereinstellung oder einer größeren Abfindung. Die Prüfung durch einen kompetenten Rechtsanwalt für Arbeitsrecht lohnt sich für den Arbeitnehmer fast immer.
17. Juli 2018
Muss ein Vermieter dem Mieter bei Schäden in der Wohnung eine Frist setzen Oder darf er direkt Handwerker beauftragen? Ein Mieter aus Hohenroth klagte wegen dieser Frage bis vor den Bundesgerichtshof, da er keine Möglichkeit hatte die Schäden selbst zu beheben.

Mehr anzeigen

Christopher Müller & Kollegen 

Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Rastatt  

Lortzingstr. 7

76437 Rastatt

Tel. 07222-3859908

Bühl

Weinbrennerstraße 2

77815 Bühl

Tel. 07223-4079922


Hinweis: Wir bemühen uns sehr um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Seiten. Dennoch können wir hierfür keine Garantie übernehmen. Diese Seite bietet nur allgemeine Informationen und ersetzt keine Rechtsberatung.